15. Oktober 2019 -16h17

Grossrat Markus Bapst hat seinen Rücktritt auf Ende Oktober 2019 eingereicht

Démission Markus Bapst
Démission Markus Bapst © Tous droits réservés - Christophe Dupasquier

Markus Bapst ist seit 1999 Grossrat aus dem Sensebezirk und gehört der Christlichdemokratischen Fraktion an. Er tritt auf 31. Oktober 2019 von seinem Amt als Mitglied des Freiburger Grossen Rates zurück, weil er nach 20-jähriger Zugehörigkeit zum Grossen Rat neuen Kräften Platz machen will.

Während seines Mandats war Markus Bapst Präsident von mehreren ordentlichen Komissionen und Mitglied von rund 50 ordentlichen Kommissionen.

Ähnliche News