EFZ |
EBA |
Berufsmatura |
Couture-Lehratelier |
Costumier/ère |
Freifächer |
Plattform Jugendliche PFJ

Ausbildung
Ausbildung © Alle Rechte vorbehalten
Berufliche Grundbildung (dual)

Die 3 - 4-jährige Lehre führt zum EFZ. Mit dem EFZ wird das Ausüben eines Berufs und somit der Zugang zum Arbeitsmarkt ermöglicht. In den verschiedenen Berufsfeldern gibt es mehr als 180 EFZ-Berufe.

Berufliche Grundbildungen mit Berufsattest EBA sind 2-jährige Lehren. Sie sind gemacht für Jugendliche, die hauptsächlich praktisch begabt sind.

Berufsmatura

Die Berufsmaturität eröffnet Jugendlichen neue Möglichkeiten. Sie verbindet eine berufliche Grundbildung mit erweiterter Allgemeinbildung.

Prüfungen

BM1 : Integrierte Berufsmatura
BM2 : Berufsmatura im Vollzeitstudim Post-EFZ

Berufliche Grundbildung (vollzeit)

Diese Ausbildung basiert auf dem Zusammenspiel von den drei Lernorten and der GIBS: Lehrbetrieb, überbetriebliche Kurse und Berufsfachschule.

Weiterbildung

La formation de costumier/ère, dispensée sur une année, offre aux élèves la possibilité de se perfectionner et de faire éclore leur créativité (nur auf Französich).

Freifächer

Die Freifächer sind für alle SchülerInnen offen, welche die KBS oder die GIBS besuchen. Ausnahmen werden von der Direktion bewilligt.

Anmeldeschluss: 28. September 2018

Plattform Jugendliche

Die PFJ ist eine Einrichtung, die sich an Jugendliche richtet, die nach der obligatorischen Schulzeit keine Bildungslösung gefunden haben. Ihr Ziel ist es, eine Bilanz über die schulische, persönliche und soziale Situation der Jugendlichen sowie über ihre künftigen Berufsvorstellungen zu ziehen.

Ähnliche News