Flexible Arbeitszeitmodelle beim Staat Freiburg

Der Staat Freiburg ist mit einem Rechtsrahmen für das Personal ausgestattet, der verschiedene flexible Arbeitszeitregelungen erlaubt.

Das aktuelle Angebot an flexiblen Arbeitszeitmodellen beim Staat Freiburg (gemäss StPG und StPR) ist in diesem Dokument zusammengefasst. Dabei werden insbesondere flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit, die individuelle Arbeitszeitvereinbarung und die Telearbeit thematisiert. 

Die ausführlichen Bestimmungen zum Arbeitszeitreglement und zur Flexibilisierung sind hier zu finden. 

Entsprechend der neuen Personalpolitik des Staates Freiburg, die derzeit erarbeitet wird, ist nach und nach mit Aktualisierungen und regulatorischen Veränderungen zu rechnen. 

Flexibilisierung - Gleichstellung - Vereinbarkeit

Im Rahmen des Plans für die Gleichstellung von Frau und Mann in der kantonalen Verwaltung (PGKV) ist die Flexibilisierung der Arbeits(zeit) ein wichtiges Thema. Das Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann und für Familienfragen (GFB) hat daher allgemeine Informationen zu verschiedenen flexiblen Arbeitszeitmodellen zusammen gestellt und deren Zusammenhang mit Gleichstellung und Vereinbarkeit hervorgehoben. Sie finden dort Ratschläge zur Einführung und Nutzung solcher Arbeitszeitmodelle und weiterführende Links.

Ähnliche News