Prävention im Kampf gegen sexuelle Belästigung in der Staatsverwaltung Freiburg

Präventive Massnahmen und Angebote im Kampf gegen sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz.

Harcèlement sexuel sur le lieu de travail
Harcèlement sexuel sur le lieu de travail © Tous droits réservés
Übersetzung in Bearbeitung

Der Staat Freiburg hat Weisungen zur Verhinderung und Bekämpfung der sexuellen Belästigung (1998/2007) erlassen. 

Eine Gruppe von Vertrauenspersonen berät und begleitet Mitarbeitende der kantonalen Verwaltung, die Opfer von sexueller Belästigung sind.

Das Präsidum und das Sekretariat der Gruppe von Vertrauenpersonen werden durch das Büro für Gleichstellung und Familienfragen geführt.

 

Ähnliche News