Welches sind die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft?
In den meisten Fällen ist das Ausbleiben der Periode das erste Zeichen für eine vorliegende Schwangerschaft, jedoch nicht immer. Symptome wie Ziehen in den Brüsten, morgendliche Übelkeit, Veränderungen des Appetits oder Stimmungsschwankungen sind ebenfalls möglich.

Ab wann kann ein Schwangerschaftstest durchgeführt werden?
Schon am ersten Tag nach Ausbleiben der Periode kann ein Schwangerschaftstest (Urintest) durchgeführt werden. Im Urin lassen sich Schwangerschaftshormone nachweisen.

Ein positiver Schwangerschaftstest ? was nun?

  • Die Schwangerschaft war geplant und gewollt. Sie haben beschlossen, nicht (mehr) zu verhüten. Sie haben mit Ihrem Partner darüber gesprochen. Voller Ungeduld warten Sie auf die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft.
  • Die Schwangerschaft ist ungeplant. Sie sind überrascht und in Ihrem Kopf schwirren Tausend Fragen.

Ob Sie sich nun freuen oder aber Zweifel hegen - Ihre Gefühle können manchmal widersprüchlich sein, was jedoch völlig normal ist. Man nennt dies Ambivalenz in der Schwangerschaft.

Der Entscheid für oder gegen eine Schwangerschaft ist kein einfacher und sollte nie auf die leichte Schulter genommen werden. Diese Situation kann in Ihnen oder in Ihrer Partnerschaft:

  • Fragen aufwerfen;
  • Emotionen hervorrufen;
  • widersprüchliche Gefühle verursachen;
  • zu Unsicherheit führen;
  • Ängste schüren.

Nehmen Sie sich Zeit, nachzudenken und Ihre Gefühle in Worte zu fassen.

Die Freiburger Fachstelle für sexuelle Gesundheit bietet kostenlose und vertrauliche Beratungen an.

  • Welche Perspektiven gibt es? Welches ist die geeignete Lösung?
  • Wie die ungewollte Schwangerschaft verstehen?
  • Weshalb ein Schwangerschaftsabbruch?
  • Werte? Glaube?
  • Wie können Wertvorstellungen und religiöse Überzeugungen bei der Entscheidungsfindung berücksichtigt werden?