Literatur und Referenzen (für Eltern)

Hier finden Sie einige für die Eltern geeignete Literaturangaben. Unsere Bibliothek verfügt normalerweise über je ein Exemplar der aufgeführten Publikationen. Bitte erkundigen Sie sich bei unserem Sekretariat.

S. Schneider, Lauter starke Mädchen, rowohlt, 2002
L. Decurtins, Zwischen Teddybär und Superman, reinhardt, 2012
K. von der Gathen/A. Kuhl, Klär mich auf, Klett, 2014
Stiftung Kinderschutz Schweiz, Sexualerziehung bei Kleinkindern, 2009
J. Rogge, Von wegen aufgeklärt !, rororo, 2008
S. Renold, Achtung  Teenager, Beobachter, 2009
A. guggenbühl, Pubertät-echt ätzend, HERDER spektrum, 2000
J. Gernert, Generation Porno, Fackelträger, 2010
E. Thorens-Gaud, Lesbische und schwule Jugendliche, Klett und Balmer, 2012

Kinder:

M. Datscher/E. Hohlsinner, Mein unsichtbarer Gartenzaun, Datscher Consulting GmbH , 2015
S. Van der Doef/M. Latour, Vom Liebhaben und Kinderkriegen, Annette Betz Verlag, 2012
S. Apenrade/M. Cordes, Ich bin stark, ich sag laut Nein !, Arena Verlag GmbH, 2008
Pro Familia, Mein Körper gehört mir !, Loewe, 2011
Wieso, Weshalb, Warum, Woher die kleinen Kinder kommen, Ravensburg, 2001
D. Geisler, War ich auch in Mama's Bauch?, Loewe, 2014
D. Geisler, Das bin ich-von Kopf bis Fuss, Loewe, 2009
S. Van der Doef, Wie ist das mit der Liebe?, Loewe, 2012

Jungendliche:

E. Greenwood/A. Cox, For Girls and Boys, Dorling Kindersley, 2008
S. Thor-Wiedemann, Absolute Mädchensache, Ravensburg, 2013
S. Thor-Wiedemann, Absolute Jungensache, Ravensburg, 2013
J. Bailey, Sex, Zahnspangen & der andere Stress, Verlag an der Ruhr, 2008
P. Mennen/ D. Geisler, First Love, Ravensburger, 2004
H,. Bruller/ZEP, Das grosse Piephahnlexikon, Carlsen Comics, 2001
E. Raith-Paula, Was ist los in meinem Körper? Alles über meine Tage, Pattloch, 2003
J. Müller, Ganz schön aufgeklärt, Loewe, 2013