Mobile Impfung in Ihrer Nähe

Planung der mobilen Impfung im Kanton Freiburg. Die Impstoffe von Moderna oder Pfizer werden für die mobile Impfung gebraucht. Der Impfstoff Janssen von Johnson un Johnson wird nur im Impfzentrum Forum Freiburg verabreicht, auf Anmeldung.
WICHTIG : Sie müssen 16 Jahre alt sein oder mehr (ausser Pilotprojekt).
Nehmen Sie Ihre Krankenkassenkarte und einen Ausweis (gültig oder abgelaufen) mit.

Wenn die mobile Einheit zum 2. Mal kommt, damit die 2. Dosen geimpft werden, ist es auch möglich sich das erste Mal impfen zu lassen (Limitierte Anzahl Plätze). In diesem Fall, wird man die 2. Dose dann im Forum Freiburg bekommen (Termin wird vor Ort vereinbart).

PILOTPROJEKT FÜR JUGENDLICHE (12 bis 15-Jährige) IN BULLE (19. Oktober) UND PLAFFEIEN (21. Oktober)

Um den Jugendlichen zwischen 12 und 15 Jahren den Zugang zur Impfung zu erleichtern, hat der Kanton Freiburg zwei Pilotprojekte geplant: Im Rahmen der mobilen Impfung kann sich diese Altersgruppe am 19. Oktober in Bulle und am 21. Oktober in Plaffeien jeweils von 13 bis 19 Uhr impfen lassen.

Wichtige Informationen für die 12- bis 15-Jährigen

  1. Für diese Altersgruppe ist eine Anmeldung obligatorisch unter: www.fr.ch/de/impfung-covid
  2. Es wird der Impfstoff von Pfizer verwendet.
  3. Eine Ärztin oder ein Arzt wird vor Ort sein, um allfällige Fragen zu beantworten.
  4. Die oder der Jugendliche kommt entweder in Begleitung eines gesetzlichen Vertreters oder weist das durch die OS kommunizierte, vom gesetzlichen Vertreter unterzeichnete Formular vor.
  5.  Die oder der Jugendliche bringt zum Impftermin eine Identitätskarte (ID oder Pass, gültig oder abgelaufen) und den Krankenversicherungsausweis (Krankenkassenkarte)
Vaccination Mobile Impfung oct-nov
Agrandir Vaccination Mobile Impfung oct-nov © Etat de Fribourg - Staat Freiburg
Vaccination Mobile Impfung oct-nov
Hauptbild
Covid-19 Impfung © Etat de Fribourg - Staat Freiburg
Direktionen / zugehörige Ämter
Herausgegeben von Coronavirus COVID-19

Letzte Änderung : 15/10/2021