Coronavirus: Informationen zuhanden der Unternehmen und Angestellten

Geschuldete und nicht geschuldete Löhne, Kurzarbeit (KA), Erwerbsersatzentschädigung, Darlehen für Unternehmen, Situation der Lernenden, der Lehrbetriebe und der Studierenden an den Freiburger Fachhochschulen. Diese Seite liefert alle Informationen, die Sie suchen, und wird regelmässig aktualisiert.

Coronavirus
Coronavirus © Alle Rechte vorbehalten

1. Geschäftsmieten

Um Selbstständigerwerbende von ihren Fixkosten zu entlasten, hat der Staat Freiburg ein System aufgestellt, das dem Mieter bzw. Pächter zwei von drei Monatsmieten ohne Nebenkosten für den Zeitraum Mai-Juni-Juli erlässt.

Übernahme eines Miet- oder Pachtzinses beantragen

2. Darlehen und Bürgschaften

Weitere Informationen zu den Überbrückungskrediten bei einem Liquiditätsengpass: https://www.promfr.ch/de/covid-19/

Überbrückungskredit für Unternehmen beantragen

3. Erwerbsersatzentschädigung und Coronavirus

Broschüre Corona-Erwerbsersatz

Ausgleichskasse des Kantons Freiburg

Formular Corona-Erwerbsersatzentschä digung

4. Beratung und Coaching für Unternehmen

Das unentgeltliche Beratungs- und Coaching-Angebot für alle Unternehmen, die dies wünschen (ausser Start-ups, die bereits von FriUp beraten werden), zielt darauf ab, die Unternehmen auf die Zeit nach COVID-19 vorzubereiten, beispielsweise mit Projekten im Bereich der Digitalisierung oder der Versorgungsketten.

Beratung und Coaching beantragen

5. Kurzarbeit (KA) und Coronavirus

Gesuch um Kurzarbeitsentschädigung

6. Häufige Fragen zum Thema Arbeit und Coronavirus

FAQ Unternehmen und Coronavirus (aktualisiert am 09.04.20)