Zurück

Der Auftrag des Grundbuchs

Zurück

Das Grundbuch garantiert die Öffentlichkeit des Grundeigentums

Das Grundbuchamt(GBA) führt ein offizielles Register mit Eintragungen über die privaten Rechte an Grundstücken und bezweckt die Erhaltung und Bekanntmachung solcher Rechte. Das Prinzip der öffentlichen Einsichtnahme ins Grundbuch ermöglicht allen interessierten Personen, sich über diese Rechte zu informieren. Als Steuerbehörde erhebt das GBA verschiedene mit Grundstückgeschäften zusammenhängende Steuern.

 

Ähnliche News