Ernennung eines Vizepräsidenten ad hoc

09 Juli 2010 - 14H15

Wirtschaftsstrafgericht

Anlässlich seiner Sitzung vom 28. Juni 2010 hat der Justizrat Herrn Peter Rentsch zum Vizepräsidenten ad hoc des Wirtschaftsstrafgerichts ernannt. Die Ernennung ist aufgrund einer Angelegenheit erfolgt, in der sowohl der Präsident, H. Gautschi, als auch der Vizepräsident, H. Bonfils, in den Ausstand getreten sind.

Hauptbild
TA Sarine - BG Saane
TA Sarine - BG Saane © Alle Rechte vorbehalten