Belastungen erkennen und richtig reagieren - NEU

Kursbeschreibung

image du cours sur la prévention de l’épuisement professionnel pour son équipe
image du cours sur la prévention de l’épuisement professionnel pour son équipe © Tous droits réservés

Dieser Kurs der Stadt Bern kann von deutschsprachigen Mitarbeitern des Staates Freiburg besucht werden.
Die Kosten des Kurses werden vom POA/SPO übernommen.

Der Kurs ist auf dieser Internetseite der Stadt Bern beschrieben : HIER  

Vorgehen für die Anmeldung bei der Stadt Bern:

Nachdem Sie mit Ihrem/Ihrer Vorgesetzten über die Anmeldung zu diesem Kurs gesprochen haben, können Sie sich direkt auf der Website der Stadt Bern anmelden.

Übermitteln Sie eine Kopie Ihres Anmeldeformulars und der Kursbestätigung an formefr@hefr.ch, damit die Weiterbildung in den Voranschlag des Staats Freiburg aufgenommen wird

Informationen zur Anmeldung

Teilnehmende Führungskräfte aller Stufen.
Bereitschaft, eigene Fall- und Führungssituationen im Umgang mit Belastungen von Mitarbeitenden einzubringen.
Anmeldefrist 13. Dezember 2019
Leitung Andi Zemp, lic. phil., Psychologe FSP, Personal- und Organisationsentwickler AOB
Franziska Blau, Gesundheitsverantwortliche der Direktion für Finanzen, Personal und Informatik
Dauer 2 Tage
Ort / Daten Bern / 26. und 27. Mai 2020

Ähnliche News