31. August 2021: Frist für die Abgabe der Steuererklärung natürlicher Personen

12 August 2021 - 14H45

Steuerpflichtige, die bis zum 31. August Zeit haben, ihre Steuererklärung abzugeben, werden daran erinnert, dass die Frist bald abläuft.

Ihre Steuererklärung muss bis zum 31. August 2021 elektronisch oder per Post bei der Kantonalen Steuerverwaltung eingereicht werden.

Wenn Sie Ihre Steuererklärung beim kantonalen Steueramt weder elektronisch noch per Post bis zu diesem Termin einreichen können, können Sie eine Fristverlängerung erhalten, indem Sie den Betrag von CHF 20.00 mit dem Ihrer Steuererklärung oder dem kürzlich erhaltenen Brief beigefügten Einzahlungsschein bezahlen.

Wenn Sie für eine Verlängerung bezahlen, haben Sie eine Frist bis zum 31. Oktober 2021.

Steuerpflichtige, welche aus wichtigen Gründen (Subventionen, Stipendien, usw.) die Steuerveranlagung möglichst rasch erhalten möchten, müssen Ihre Steuererklärung mittels FriTax elektronisch abgeben.

Wird die Steuererklärung von Ehepaaren per Post eingereicht, muss sie von beiden Ehegatten unterzeichnet werden.