Ziele und Leistungen der Weiterbildung beim Staat Freiburg

Das Amt für Personal und Organisation bietet verschiedene Leistungen im Bereich der Weiterbildung an und organisiert für ihre Durchführung Partnerschaften.

Weiterbildungsziele

  • Die laufende Aktualisierung der Kompetenzen des Personals, die für die Ausführung der Aufgaben nach Pflichtenheft erforderlich sind. 
  • Die Entwicklung von Kompetenzen zur Sicherstellung der Mobilität und der Beschäftigungsfähigkeit des Personals entsprechend den Bedürfnissen des Arbeitgebers Staat.
  • Die sachgemässe Umsetzung der Grundsätze für die Sicherheit und den Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz durch das Personal.

In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Wirtschaft Freiburg (HSW) strebt das Amt für Personal und Organisation (POA) eine ständige Verbesserung der Qualität des Weiterbildungsprogramms des Kantons Freiburg an

 

Leistungen

Weiterbildungskatalog: Kursangebot in transversalen Bereichen für das Personal des Staates Freiburg (in Partnerschaft mit der HSW-FR). 
Externe Weiterbildungen: Möglichkeit, mit einem Antrag auf Kostenübernahme Zertifikatslehrgänge oder andere Weiterbildungen zu absolvieren, die nicht im Katalog aufgeführt sind.
Massgeschneiderte Weiterbildungen: abhängig von den spezifischen Bedürfnissen können mit einer Beratung und einer Analyse Weiterbildungen für einzelne Personen oder Gruppen umgesetzt werden.

Architektur der Weiterbildung
Agrandir Architektur der Weiterbildung © Alle Rechte vorbehalten
Architektur der Weiterbildung

Kontakt

Amt für Personal und Organisation POA
Sektion Personal- und Organisationsentwicklung
Rue Joseph-Piller 13
1701 Freibuerg
T: + 41 26 305 51 07/18
Email

Organisation der Weiterbildung des Staates Freiburg © Alle Rechte vorbehalten

Weiterbildung des Personals des Staates Freiburg