Sexualkundeunterricht in der Schule (Informationen für Kinder)

Während deiner obligatorischen Schulzeit erhältst du Sexualkundeunterricht, der von Sexualpädagoginnen der Freiburger Fachstelle für sexuelle Gesundheit (FFSG) erteilt wird. Diese suchen die Schulklassen im ganzen Kanton Freiburg auf, um den Kindern zu erklären, wie Sexualität funktioniert. Im Lauf dieses Unterrichts werden sie Themen behandeln, die deinem Alter gemäss sind, und die Fragen beantworten, die du dir als Kind stellst.

Hier ein paar Beispiele aus dem Unterricht der Sexualpädagoginnen:

Dank diesem Unterricht erfährst du interessante Dinge zu verschiedenen Themen der sexuellen Gesundheit. Wenn du mehr Informationen brauchst, beantworten die Sexualpädagoginnen nach dem Unterricht deine Fragen und jene deiner Kameradinnen und Kameraden.

Ähnliche News