Das Amt für Archäologie des Kantons Freiburg (AAFR) erbringt folgende Hauptleistungen:

Courtepin, römische Gebäude
Courtepin, römische Gebäude © 2018 SAEF-AAFR
  • es gewährleistet den Schutz und die Erhaltung der Bodendenkmäler durch ein Verzeichnis und Inventar der Fundstellen sowie durch das Führen und Pflegen einer archäologischen Karte des Kantons
  • es führt archäologische Ausgrabungen durch
  • es gewährleistet die Erhaltung und gegebenenfalls die Restaurierung des archäologischen Fundmaterials
  • es dokumentiert die ausgegrabenen Fundstellen und das geborgene Fundmaterial
  • es ist mit der wissenschaftlichen Auswertung der ortsfesten Bodendenkmäler und der Bodenfunde betraut
  • es macht das archäologische Kulturgut mittels Publikationen, Ausstellungen oder anderen öffentlichkeitswirksamen Massnahmen der Allgemeinheit und der Wissenschaft (Kolloquien, Vorträge) zugänglich
  • es unterstützt die Ausbildungsstätten in ihrem Bildungsauftrag (Primarschule, Universität, PH)
  • es übernimmt die Co-Leitung und gewährleistet den Betrieb des Musée romain de Vallon