Feeds der Direktionen / Ämter https://www.fr.ch/de de Zwischenfall in der Kläranlage Freiburg https://www.fr.ch/de/rubd/verschmutzungen/news/zwischenfall-in-der-klaeranlage-freiburg Heute Morgen gegen 10:00 Uhr wurde ein chemisches Produkt, das für die Abwasserbehandlung verwendet wird, nach einer Unachtsamkeit versehentlich in die Saane geleitet. Um die Verschmutzung einzudämmen, wurde eine Sperre errichtet. Die Bevölkerung wird gebeten, dieses Produkt, das sich bei Kontakt mit Wasser in ein weisses, viskoses Gel verwandelt, nicht zu berühren. Wed, 08 Apr 2020 18:13:08 +0200 Unterstützungsdienst bei Verschmutzungen https://www.fr.ch/123706 Über 500 Fische starben an den Folgen der Verschmutzung der Sonnaz https://www.fr.ch/de/rubd/verschmutzungen/news/ueber-500-fische-starben-an-den-folgen-der-verschmutzung-der-sonnaz Am 12. März 2019 sind infolge einer Panne in einer Biogasanlage in Seedorf 50 m3 Gülle in die Sonnaz geflossen. Die Folgen für den Fluss sind erheblich: Mehr als 500 Fische verendeten. Auch die Makroinvertebraten haben darunter gelitten. Es wurden Massnahmen getroffen, um zu verhindern, dass sich eine solche Verschmutzung erneut ereignen kann. Wed, 27 Mar 2019 09:40:39 +0100 Unterstützungsdienst bei Verschmutzungen https://www.fr.ch/110016 50 m3 Gülle gelangen bei Seedorf in die Sonnaz https://www.fr.ch/de/rubd/verschmutzungen/news/50-m3-guelle-gelangen-bei-seedorf-in-die-sonnaz Am 12. März 2019, 7.00 Uhr rückten das Amt für Umwelt, das Amt für Wald, Wild und Fischerei, die Polizei und der Stützpunkt von Freiburg wegen einer Verschmutzung der Sonnaz bei Seedorf aus. Infolge einer Panne in einer Biogasanlage waren nämlich 50 m3 Gülle in den Fluss geflossen. Tue, 12 Mar 2019 15:39:39 +0100 Unterstützungsdienst bei Verschmutzungen https://www.fr.ch/109431