Zwangsmassnahmen bis 1981

4. Juni 2018 -10h58

Informationen für Betroffene von "Fürsorgerischen Zwangsmassnahmen" und "ausserfamiliären Fremdplatzierungen"

Ausserhalb des Kantons

Personen, die in einem anderen Kanton wohnhaft sind

Sie können frei wählen, an welche Anlaufstelle der Schweiz Sie sich wenden möchten. Aus praktischen Gründen empfehlen wir Ihnen jedoch, sich an die Stelle zu wenden, die am nächsten an Ihrem Wohnort liegt. Die Liste der Anlaufstellen finden Sie hier.

 

Ähnliche News