Baubewilligungsverfahren und Energieeffizienz

Auf den Gebäudebereich entfällt nahezu die Hälfte des Gesamtenergieverbrauchs. Im Rahmen des Baubewilligungsverfahrens sind verschiedene Anforderungen im Energiebereich zu erfüllen.

Solaranlagen

Seit dem 1. Januar 2015 ist der Bau von thermischen und photovoltaischen Solaranlagen in Anwendung von Artikel 18 Abs. 1 des Bundesgesetzes über die Raumplanung (RPG) bewilligungsfrei, sofern sie auf dem Dach genügend angepasst sind. Für diese Anlagen gilt einzig ein Meldeverfahren.

Das Meldeformular sowie die neuen Richtlinien über Solaranlagen befinden sich auf der Website des BRPA. Das Bau- und Raumplanungsamt BRPA steht Ihnen bei Fragen zur Anwendung der neuen Bestimmungen des Bundes und des Kantons hinsichtlich Solaranlagen gerne zur Verfügung.

Ähnliche News