Sollten Sie Zeuge einer Verschmutzung werden, wählen Sie 117!

Verschmutzung (Symbolbild)
Verschmutzung (Symbolbild) © 2014 Amt für Umwelt - Staat Freiburg

Die Einsatz- und Alarmzentrale (117) des Kantons Freiburg sorgt bei Meldung einer Gewässerverschmutzung für die Benachrichtigung und das Aufgebot aller betroffenen Einsatzkräfte : 

Der Unterstützungsdienst bei Verschmutzungen (UDV) ist rund um die Uhr erreichbar. Er unterstützt und berät bei Bedarf die Einsatzdienste bei Ereignissen, aber auch bei drohenden bzw. sich abzeichnenden Gewässer- und Bodenverschmutzungen.

Ähnliche News