Massnahme M-08 : Solarkollektoranlage

Die Finanzhilfe wird nach folgenden Grundsätzen festgelegt:

M-08

Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus und andere Gebäudekategorien

Bezugsgrösse : Kollektor-Nennleistung in kW

CHF 1'200.- + 500.- / kWth


Förderbeiträge können gewährt werden, wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind:uftkollektoren, Heutrocknungs- und Schwimmbadheizungsanlagen sind nicht förderberechtigt.

  • Die Anlage ersetzt ganz oder teilweise eine mit Heizöl oder Erdgas betriebene Heizung und/oder einen mit Heizöl oder Erdgas betriebenen Wassererwärmer oder eine ortsfeste elektrische Widerstandsheizung.
  • Die Kollektoren sind auf der Website www.kollektorliste.ch aufgeführt.
  • Die Anlage verfügt über eine Leistungsgarantie (VLG) von Swissolar/EnergieSchweiz.
  • Die thermische Kollektor-Nennleistung von Neuanlagen beträgt mindestens 2 kW.
  • Anlagen mit einer thermischen Kollektor-Nennleistung von über 20 kW verfügen über eine aktive Anlagenüberwachung gemäss Vorgaben von Swissolar.
  • Die Kosten der fertig installierten Anlage (gemäss Offerte) entsprechen den Marktpreisen, insbesondere gemäss den Angaben von Swissolar/EnergieSchweiz.

Ähnliche News