Zurück

Leistungen

Zurück

Leistungen des des Amtes für Bevölkerungsschutz und Militär

Leistungen

 

 

Das Amt für Bevölkerungsschutz und Militär (ABSM) erbringt folgende Hauptleistungen:

 

  • Bevölkerungsschutz: Koordination der Führung, der Rettung und Hilfeleistung bei Katastrophen und Notlagen;
  • Zivilschutz: Lenkung der kantonalen Tätigkeiten in den Bereichen Infrastruktur, Material und Alarmierungssysteme; Verwaltung der Einsatzformationen; Koordination und Leitung der Ausbildung der Schutzdienstpflichtigen;
  • Kreiskommando: Verwaltung der im Kanton wohnhaften Militärdienstpflichtigen von der Rekrutierung bis zur Entlassung aus der Dienstpflicht; Büro für Wehrpflichtersatz (Veranlagungsverfahren, Bezug der Ersatzabgaben); Logistik/Versorgung der Militärgebäude (Verwaltung der kantonalen Betriebe und den Waffenplatz Freiburg).
Rechtsgrundlagen

Die wichtigsten rechtlichen Grundlagen des ABSM sind folgende:

Bezüglich Bundesgesetzgebung: 

Bezüglich kantonaler Gesetzgebung: