Hinweise für die Benutzerinnen und Benutzer der Internet Server des Staates Freiburg zur Wahrung der Privatsphäre

Zusammenfassung

Die IP-Adresse des Computers (z. B. Ihres Computers), von dem eine Anfrage an http://www.fr.ch ausgeht, wird in einem Protokoll aufgezeichnet.
Mit der IP-Adresse kann nur der Computer, nicht aber die Person identifiziert werden.
Cookies sind im Prinzip nicht erlaubt, eine Ausnahme bilden die technischen Cookies.

Protokoll

Die Zugriffe auf unseren Server werden jedoch in technischen Files (im Folgenden: Protokoll) aufgezeichnet. Diese Protokollierung ist eine der Funktionalitäten des von uns benutzten Programmes/Internet-Servers. Das Protokoll dient unter anderem technischen und statistischen Zwecken (z. B. Kurven zu den Besuchsfrequenzen, durchschnittliche Besuchsdauer etc.) und hat eine Sicherheitsfunktion. Der Zugriff auf die Seite, auf der Sie sich gerade befinden und allgemein auf die anderen unter http://www.fr.ch gespeicherten Seiten, wird also protokolliert.

Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden könnten, z. B. Name, Vorname, Email Adresse und andere persönliche Daten werden im Protokoll nicht aufgezeichnet.

Sie müssen hingegen wissen, dass im Protokoll die IP-Adresse des Computers aufgezeichnet wird, von dem aus eine Anfrage an http://www.fr.ch erfolgt. Sie starten eine Anfrage, wenn Sie verlangen, dass Ihnen Ihr Browser eine bestimmte Seite anzeigt.

Die IP-Adresse erlaubt es zwar nicht, Personen zu identifizieren, aber die Computer, die mit dem Internet-Server des Staates Freiburg im Moment der Anfrage in Verbindung stehen, können damit identifiziert werden.
Diese Adresse kann also gut für statistische Zwecke ausgewertet werden und zwar anonym (ohne dass sie im Protokoll mit einem Namen, Vornamen oder anderen persönlichen Daten verbunden wäre).

Die Statistiken ermöglichen es uns, unsere Dienstleistungen für die Benutzerinnen und Benutzer unserer verschiedenen Internet Sites ständig zu verbessern.

Cookies

Einige unserer Seiten setzen Cookies ein. Diese ermöglichen ein komfortables Surfen, denn sie erleichtern Computern (und demzufolge ihren Benutzerinnen und Benutzern), den wiederholten Zugriff auf unsere Sites.

Die meisten Browser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies nur nach einer Bestätigung akzeptiert werden (die Konfigurationsmöglichkeiten sind unter den Interneteinstellungen des jeweiligen Browsers zu finden).
Sie können also selbst entscheiden, ob Sie die Cookies wollen oder nicht.

Darüber hinaus ist es empfehlenswert, sich beim Verleger Ihres Browsers zu erkundigen, wie Sie die Cookies jederzeit wieder von Ihrer Festplatte löschen können.

Schluss

Wenn Sie Kommentare oder Fragen zum Thema "Datenschutz - Wahrung der Privatsphäre" im Rahmen des oben Beschriebenen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter folgender Adresse: sitel_webservices_contact@fr.ch.

Wir danken Ihnen für das Interesse, das Sie den Web Sites des Staates Freiburg entgegenbringen.

Glossar

  • IP-Adresse Abkürzung für Internet Protocol address. Eine 32-Bit (4-Byte) Binärziffer, die einen Hostcomputer eindeutig kennzeichnet, der mit dem Internet an anderen Internethosts für die Kommunikation mittels Übertragung von Paketen angeschlossen ist. (…) Die ersten ein, zwei oder drei Byte der IP-Adresse (die von den InterNIC Registration Services zugewiesen wird) kennzeichnen das Netzwerk, mit dem der Host verbunden ist. Die restlichen Bits kennzeichnen den Host.
  • Cookie : im weiteren Sinn ein Block von Daten, den ein Server als Reaktion auf eine Anforderung vom Client zurückgibt. Im World Wide Web ein Block von Daten, den ein Webserver auf dem Client speichert. Begeben sich Benutzer auf eine bereits zu einem früheren Zeitpunkt angewählte Seite, sendet der Browser eine Kopie des Cookies an den Server zurück. Cookies dienen dazu, Benutzer zu identifizieren, den Server anzuweisen, eine benutzerspezifische Version einer angeforderten Webseite zu senden, Konteninformationen für Benutzer anzufordern sowie der Durchführung weiterer Verwaltungsaufgaben.
     

© 2015 Staat Freiburg - Kantonale Behörde für Öffentlichkeit und Datenschutz ÖDSB und Amt für Informatik und Telekommunikation ITA. Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved.