News

Das ITA und die FEDE wollen enger zusammenarbeiten

Das Amt für Informatik und Telekommunikation (ITA) und die Föderation der Personalverbände der Staatsangestellten des Kantons Freiburg (FEDE), die auch den Personalverband des ITA vertritt, haben sich auf eine engere Zusammenarbeit geeinigt. Die Umgestaltung des ITA soll auch vom Personal mitgetragen werden. Es soll ein partnerschaftlicher, konstruktiver Dialog geführt, den Erfahrungen der Mitarbeitenden bestmöglich Rechnung getragen und ihr Know-how erweitert werden.

Mehr...

Impfung gegen die saisonale Grippe: Zum dritten Mal in Folge können sich Freiburgerinnen und Freiburger in den Apotheken impfen lassen

Die Grippe-Impfkampagne ist in vollem Gange. Im Kanton Freiburg kann man sich beim Arzt oder in der Apotheke gegen Grippe impfen lassen. 2016 haben 868 Personen von dem Angebot der Apotheken Gebrauch gemacht.

Mehr...

Freiburg für alle an der Greyerzer Messe in Bulle

In Zusammenarbeit mit dem Verein „Stop Violence im Greyerzerland", nimmt Freiburg für alle an der Greyerzer Messe teil. Die Messe findet statt vom 27. Oktober bis 5. November 2017. (siehe Flyer).

Mehr...

Eine Kantons- und Universitätsbibliothek für das 21. Jahrhundert

Mit dem Aus- und Umbau der Zentralbibliothek der Kantons- und Universitätsbibliothek (KUB-Zentrale) soll eine moderne und attraktive Bibliothek geschaffen werden, die im Dienst der gesamten Freiburger Bevölkerung sowie der akademischen Gemeinschaft steht. Für die Bauarbeiten müssen die Räume der KUB-Zentrale leergeräumt werden. Die neue KUB ist als Bildungs- und Kulturzentrum für die Allgemeinheit gestaltet und wird die Bestände und Dienstleistungen leichter zugänglich machen. Mit diesem auf 79 Millionen Franken veranschlagten Leuchtturmprojekt erhält der Kanton ein geeignetes Gebäude für die Aufbewahrung und Konsultation seiner wertvollen handschriftlichen, gedruckten und audiovisuellen Kulturgüter, das den Bedürfnissen der von der Digitalisierung geprägten Informationsgesellschaft des 21. Jahrhunderts entspricht.

Mehr...

Zwei Publikumsvorträge zur Vorbereitung auf den Winter

Auf die Wintersportsaison sollte man sich rechtzeitig vorbereiten, also jetzt. Wie die richtige Vorbereitung aussieht und warum sie so wichtig ist, erklären Spezialistinnen und Spezialisten des freiburger spitals (HFR) im Rahmen von zwei Publikumsvorträgen: am Donnerstag, 12. Oktober 2017 in Freiburg (auf Französisch) und Dienstag, 17. Oktober in Meyriez-Murten (auf Deutsch).

Mehr...

Interkommunaler Finanzausgleich im Jahr 2018

Der Staatsrat gibt in seiner Sitzung am 9. Oktober 2017 erlassenen Ausführungsverordnung die Ergebnisse des interkommunalen Finanzausgleichs 2018 bekannt. Die Analyse der Ergebnisse des Finanzausgleichs 2018 erlaubt es, die folgenden Unterschiede zum Vorjahr hervorzuheben.

Mehr...

Eine Klasse für neu zugezogene fremdsprachige Schülerinnen und Schüler, die weder lesen noch schreiben können

Am 2. Oktober wird im Foyer de la Rosière in Grolley eine Versuchsklasse eröffnet. Die von zwei Lehrpersonen, die dem Amt für französischsprachigen obligatorischen Unterricht angegliedert sind, geführte Klasse nimmt 7 unbegleitete minderjährige Asylsuchende auf, die in ihrer Muttersprache weder lesen noch schreiben können. Das in Zusammenarbeit mit der Organisation ORS Services AG und dem kantonalen Sozialamt (KSA) realisierte Projekt soll eine Einschulung in einer Orientierungsschule oder die Aufnahme einer Berufsausbildung fördern.

Mehr...

Lancierung von "Miam", einem lehrreichen, kulinarischen und interaktiven YouTube-Kanal

"Miam" ist ein YouTube-Kanal, auf dem Kinder anderen Kindern auf spielerische Art und Weise gesunde und ausgewogene Rezepte präsentieren. Im Rahmen seiner Lancierung werden heute die ersten drei Sendungen ausgestrahlt. Der Kanal ist über www.miam.ch zugänglich. Die Filme knüpfen an das Programm "Ich ernähre mich gesund und bewege mich ausreichend" an. Die Kids sollen sich Gedanken über eine ausgewogene Ernährung machen, Spass am Kochen entwickeln und selbst für den Kanal aktiv werden, indem sie zum Kochlöffel greifen und ihre Rezepte mit anderen teilen.

Mehr...

Um meinen ökologischen Fussabdruck zu verringern, reduziere ich meinen Fleischkonsum (Menge und/oder Anzahl Mahlzeiten pro Woche)

Wettbewerb

Nehmen Sie am Wettbewerb teil und gewinnen Sie ein Abonnement an "Unser Biokorb" für ein Jahr oder andere Preise. Es finden mehrere Ziehungen bis August 2018 statt. Eine Kampagne des AfU für eine verantwortungsbewusste Ernährung zum Schutz der Umwelt

Mehr...

Weltneuheit: ziegelrote Solarmodule auf einem geschützten Gebäude im Kanton Freiburg

Die Integration von Photovoltaikanlangen auf geschützten Bauten war bisher oft ein ungelöstes Problem. Im Freiburger Dorf Ecuvillens konnte in dieser Hinsicht ein wichtiger Fortschritt erzielt werden: Auf dem Dach des Bauernhauses von Alexandre Galley wurde eine Solaranlage mit ziegelroten Photovoltaikmodulen eingebaut. Diese Weltneuheit basiert auf einer Technologie, die vom Schweizerischen Zentrum für Elektronik und Mikrotechnik (CSEM) und ISSOL Schweiz entwickelt wurde und die es ermöglicht, den ursprünglichen Charakter des Gebäudes zu erhalten. Das Pilotprojekt von Ecuvillens ist der Unterstützung des Amts für Energie und des Amts für Kulturgüter des Kantons Freiburg, des Bundesamts für Energie und von ÜserHuus sowie dem Engagement verschiedener Partner zu verdanken.

Mehr...

Pages: << < 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 > >>