News

InFormation Februar 2014

Das Neuste aus dem Weiterbildungsprogramm

Für die Mitarbeitenden

… "Stressbewältigung ist möglich"
Daten: 17./18. März und 28. April 2014

Alle Mitarbeitenden müssen sich laufend an veränderte Bedingungen anpassen. Diese situativen und zwischenmenschlichen Anpassungen brauchen fortwährend Energie. Dies kann schleichend in einen - zuweilen permanenten - psychologischen Erschöpfungszustand münden. Wie erholt man sich in einem solchen Fall, und wie tankt man wieder auf?

Ziele der Weiterbildung:

> Herausfinden, wie man auf Stress reagiert
> Lernen, wie man sich körperlich, geistig und emotional entspannt
> In Stresssituationen seine Gefühle besser beherrschen

BESCHREIBUNG UND ANMELDUNG

... "Einführung ins allgemeine Recht"
Daten: 19. und 20. März 2014

Dieser Kurs vermittelt Grundkenntnisse des Rechts. Er umfasst einen allgemeinen Überblick (Begriffe, Funktionen, Unterteilung öffentliches und privates Recht, Quellen) und einen zweiten Teil, in dem die wichtigsten Regeln für den Erlass von Verfügungen behandelt werden.

Ziele der Weiterbildung:

> Vermittlung der grundlegenden Rechtsbegriffe
> Verständnis der wichtigsten Aspekte von Verwaltungsverfahren
> Erkennen der Auswirkungen des Rechts auf den beruflichen Alltag

BESCHREIBUNG UND ANMELDUNG

TANDEM

TANDEM ist eine pädagogische Methode, die auf Gegenseitigkeit beruht. Eine Person französischer und eine Person deutscher Muttersprache treffen sich regelmässig, um in der Partnersprache ihren mündlichen beruflichen Wortschatz zu erweitern.

Sie suchen eine Partnerin/ einen Partner
Wir schlagen Ihnen vor, an der Informationssitzung - welche einmal im Jahr stattfindet - des Forums für Zweisprachigkeit in Biel teilzunehmen. Diese Sitzung wurde in Zusammenarbeit mit dem Kanton Bern organisiert, was Ihre Chancen beim Finden eines Tandem-Partners / einer Tandem-Partnerin erhöht.
In diesen Sitzungen wird Ihnen die Tandem-Methode erklärt. Sie erhalten die Möglichkeit, sich zu präsentieren, um potenzielle Partnerinnen und Partner zu treffen.

Die nächste Informationssitzung wird am 7. Oktober 2014 stattfinden

ANMELDUNG

Sie haben bereits eine Sprachpartnerin/ einen Sprachpartner:
Unser Coach Béatrice Etter schlägt Ihnen folgende unterschiedlichen TANDEM-Typen vor: Internetseite

Für das Kader

… "Bewältigung von heiklen Beziehungssituationen"
Daten: 17., 18. und 31. März 2014

In diesem Seminar sollen die Teilnehmer das Rüstzeug erwerben, um sich in heiklen zwischenmenschlichen Situationen richtig zu verhalten und schwierige Situationen vorwegzunehmen - sei es im Team oder zwischen verschiedenen Hierarchieebenen. Es werden Wege aufgezeigt, um auf eine Aggression oder Manipulation angemessen zu reagieren und die Situation zu entschärfen, ohne dass darunter die Beziehung leidet.

Ziele der Weiterbildung:

> Erwerb von Strategien, um Konflikte vorauszusehen und Spannungen zu bewältigen
> Erfahren, wie man sich bei Aggressions- oder Manipulationsversuchen richtig verhält und die weitere Vorgehensweise bestimmt
> Analyse der Verhandlungsstile und ihrer Auswirkungen auf den Partner sowie Verhaltensweise, wenn der Andere sich nicht an die Spielregeln halten will

BESCHREIBUNG UND ANMELDUNG

Neuheit! Suchen Sie die Antwort auf eine der am häufigsten gestellten Fragen zum Weiterbildungsprogramm? Link zu den FAQ