News

START! Forum der Berufe

Nachdem die erste Veranstaltung im Jahr 2007 einen grossen Erfolg erzielt hat, organisiert der Verband des Forums der Berufe (VFB) vom Dienstag, den 20. bis Sonntag, den 25. Januar 2009 im Forum Fribourg eine neue Ausgabe dieser interaktiven, kantonalen Ausstellung über die Berufe und die Berufsbildungswege.

Diese ausschlaggebende Veranstaltung beruht auf einer engen Zusammenarbeit zwischen Staat und Fachverbänden, namentlich zwischen dem Freiburgischen Arbeitgeberverband, der Handelskammer, dem Amt für Berufsbildung und dem Amt für Berufsberatung. Das Mandat der Projektleitung wurde erneut Frau Viviane Collaud, stv. Direktorin der Handelskammer Freiburg, anvertraut.

Dem breiten Publikum geöffnet und insbesondere auf die Schüler der Orientierungsschulen ausgerichtet, ist START! eine regelrechte Plattform für Austausche und Begegnungen mit begeisterten Fachleuten, welche die schätzungsweise 65 anwesenden Fachverbände und Schulen repräsentieren. Die Hochschulen und Universitäten werden ebenfalls anwesend sein.

Auf einer Gesamtfläche von 10'000 m2 ermöglicht das Forum der Berufe allen Besuchern, auf spielerische Art und Weise und mittels zahlreichen praktischen Vorführungen, über 150 verschiedene Berufe und die vollständige Palette der dafür nötigen Bildungsgänge zu entdecken.

Für die vier ersten Ausstellungstage sind bereits 7’200 Schüler vorgesehen und insgesamt werden während den sechs Tagen nahezu 25'000 Besucher erwartet. Die Anwesenheit von Lernenden an den Ständen erleichtert zudem die Kontakte zu den Jugendlichen. Dank dem Gratis-Eintritt haben alle Personen, die sich mit ihrer beruflichen Zukunft befassen, Zugang zu dieser Ausstellung.

Öffnungszeiten
DI, MI, DO und SO: 09.00 Uhr bis 17.30 Uhr
FR und SA: 09.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Weitere Informationen: www.start-fr.ch

Kontakt
Verband des Forums der Berufe
Georges Oberson, Präsident
Tel. 026 347 12 20

Viviane Collaud, Projektleiterin
Tel. 026 347 12 20