Das Case Management ist ein strukturiertes Verfahren um Massnahmen für Jugendliche sicher zu stellen, deren Einstieg in die Berufswelt stark gefährdet ist. Es koordiniert die an diesem Prozess Beteiligten sowohl über institutionelle und berufliche Grenzen als auch über die Dauer der Berufswahl und der Grundbildung hinweg.

Auf der Webseite der Plattform Jugendliche finden Sie alle Informationen zum Case Management (Bild ©)