Aktuelle Situation

Der letzte in Freiburg, Pérolles-Park, gemessene Stundenmittelwert beträgt:

texte alternatif

Beachten Sie, dass die Ozonkonzentration üblicherweise im Verlaufe des Tages stark schwankt. Überschreitungen des Grenzwertes sind bei schönem Wetter während der zweiten Tageshälfte und während des gesamten Sommerhalbjahres möglich.
Gemäss Luftreinhalte-Verordnung darf der Stundenmittelwert von Ozon (O3) höchstens einmal pro Jahr den Grenzwert von 120 µg/m³ überschreiten.
Bis anhin stellen wir folgende Grenzwertüberschreitungen fest:

texte alternatif

Standort

Freiburg (Pérolles-Park, Domino-Gärten)

  • typisch für die städtische Hintergrundbelastung
  • repräsentativ für die meisten Gebiete der Agglomeration Freiburg, die etwas abseits der Verkehrsströme liegen

Zu den Messwerten

Es handelt sich um provisorische Resultate mit einer Messunsicherheit von schätzungsweise ± 15 %.

Aktualisierung

Jede Stunde um hh:20

Aktuelle Situation in der Schweiz

texte alternatif

Stündlich wird eine Ozonkarte mit den aktuellen Werten erstellt.

Basierend auf den Ozonkonzentrationen von rund 90 Schweizer Messstationen wird mit einem Interpolationsverfahren die aktuelle Ozonkarte berechnet.

Aufgrund des verwendeten Verfahrens ist eine kleinräumige Interpretation nicht zulässig. Lokal können höhere oder tiefere Schadstoffkonzentrationen auftreten als die gemittelten Werte der Karten anzeigen