Ihr Beitrag

Die Verschmutzung durch Feinstaub ist kein unabwendbares Schicksal. Individuelle Verhaltensweisen können dazu beitragen, die schädliche Feinstaubbelastung zu reduzieren.
 
Mobilität

  • Für kurze Strecken zu Fuss gehen oder das Velo benutzen.
  • Den öffentlichen Verkehr bevorzugen.
  • Fahrgemeinschaften bilden, statt allein in einem Auto zu fahren.
  • Verzichten Sie auf die Benützung von Diesel-Autos ohne Partikelfilter.
  • Nach der Methode Eco-Drive® fahren (sanft, ökologisch, ökonomisch).

Haus

  • Versichern Sie sich, dass ihre Heizung oder Feuerungsanlage den aktuellen Vorschriften entspricht und lassen Sie sie im Zweifelsfall überprüfen.
  • Unterlassen Sie „Komfort“-Feuer in Cheminées und kleinen Öfen und das Verbrennen von Wald-, Feld- oder Gartenabfällen.
  • Reduzieren Sie die Raumtemperatur um 1 bis 2 °C auf maximal 19 bis 20 °C.