Labor

Labor

Das Amt für Umwelt verfügt über ein Labor zur qualitativen und quantitativen Analyse von

  • Oberflächen- und Grundwasser
  • ARA-Abwasser
  • Industrielle Abwässer
  • Klärschlamm
  • Abfälle
  • Umweltbelastungen

Wichtigste Analysen

  • Hauptnährstoffe für Pflanzen (N-NO3, N-NO2, N-NH4, Ptot, P-PO4, SO4, CL...)
  • Schwermetalle (Pb, Cd, Cr, Cu, Ni, Zn, Hg...)
  • Gruppenparameter (TOC, DOC, AOX, C10-C40...)

20'000 Laboranalysen in rund 2‘000 eingetragenen Stichproben werden jährlich durchgeführt.

Mit seinem Labor stellt das Amt für Umwelt die aktive Teilnahme am Kompetenznetzwerk der kantonalen Gewässerschutz- und Umweltschutzlaboratorien, Sektion Romandie (Lab’Eaux),  sicher.

Die Zuverlässigkeit der Analyseresultate wird durch die Labor-Akkreditierung nach ISO-Norm 17‘025 gewährleistet.