Das kantonale Sozialamt

Preis für Sozialarbeit 2017

logo Preis für Sozialarbeit

Ihre Leidenschaft: Verbindungen schaffen, zusammen sein, teilen.
Ihre Arbeit oder Freizeit: soziale Projekte schaffen, animieren, sie durch kreative Energie zum Leben erwecken.
Das sind SIE?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung für den

6. Preis für Sozialarbeit des Staates Freiburg.

Die Direktion für Gesundheit und Soziales zeichnet mit dem mit 10 000 Franken dotierten Preis für Sozial- und Jugendarbeit das spezielle Engagement und den besonderen Einsatz einer Person, Gruppe oder Institution aus.

Mehr...

Der Auftrag des Kantonalen Sozialamtes besteht darin, sozialpolitische Massnahmen vorzuschlagen und das kantonale System in den folgenden Bereichen laufend zu verbessern:

Es hat dieses System zu stimulieren, darüber zu wachen, dass es gut funktioniert, und für eine Harmonisierung der Praxis zu sorgen. In dieser Rolle legt es Wert auf die Ebenbürtigkeit aller Instanzen, die in der sozialen Aktion zum Zug kommen, und lädt die öffentlichen, privaten und ehrenamtlichen Akteure zur Zusammenarbeit ein.

News

" Aller vers“ im Greyerzerland: Freiburg für alle stellt sich im folklorischen Markt in Bulle vor

Anlässlich des letzten folklorischen Markts des Sommers, wird eine Sozialarbeiterin einen Informationsstand halten um die lokale Bevölkerung zu treffen und einen Einblick geben wie Freiburg für alle durch sein Angebot, einen leichteren Zugang zu den sozio-sanitären Angeboten des Kantons Freiburg ermöglicht.

Mehr...

"Bildungslandschaften Schweiz": positive Bilanz für das Freiburger Programm

Seit Januar 2013 war der Staat Freiburg Teil des Programms "Bildungslandschaften Schweiz" der Jacobs Foundation, das im Juni 2017 erfolgreich abgeschlossen wurde. Im Rahmen dieses Programms wurden im Kanton Freiburg vier lokale Projekte ins Leben gerufen. Für die Steuerung des kantonalen Programms waren während der rund vierjährigen Laufzeit die Direktion für Erziehung, Kultur und Sport (EKSD) und die Direktion für Gesundheit und Soziales (GSD) zuständig.

Mehr...

Schliessung der Asylunterkunft Düdingen

Die befristete Asylunterkunft in Düdingen wird Ende September geschlossen. Die Betriebszeit der 2013 in der Zivilschutzanlage Leimacker eröffneten Unterkunft war zweimal verlängert worden.

Mehr...