title

Das Freiburger Netzwerk für psychische Gesundheit (FNPG) ist ein medizinisches, pflegerisches und psychosoziales Kompetenzzentrum, das auf Psychiatrie und Psychotherapie und in einem weiteren Sinn auf psychische Gesundheit spezialisiert ist. In unseren spezialisierten Behandlungsketten profitieren jede Patientin und jeder Patient von optimalen Bedingungen für eine Behandlung, die auf ihre Bedürfnisse zugschnitten ist und ihre Rechte wahrt. Die Bedürfnisse und Ressourcen der Patientinnen und Patienten und ihrer Angehörigen in den Mittelpunkt zu stellen ist integraler Bestandteil unserer Philosophie.

Das zweisprachige FNPG entwickelt sich fortlaufend weiter und hält sich im therapeutischen Bereich auf dem neuesten Stand. An einem Dutzend Standorten im Kanton Freiburg beschäftigt es rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Es ist auch ein Lehr- und Weiterbildungsbetrieb für Gesundheitsberufe und nahezu vierzig weitere Berufe.

Wir setzen alles daran, dass unser Personal sein Bestes geben und seine Kompetenzen zur Geltung bringen kann. Wir fördern die Entwicklung eines angenehmen und attraktiven Arbeitsumfelds und bieten ausgezeichnete Anstellungsbedingungen. Unsere Unternehmenskultur beruht auf Eigeninitiative, Solidarität und Wertschätzung.

Serge Renevey, Generaldirektor
 

News

Webseite zur Förderung der psychischen Gesundheit, jetzt auf Deutsch verfügbar!

Die Kantone FR, GE, JU, NE, TI, VD, VS haben zusammen mit der CORAASP (westschweizerische Koordinierung der Vereine für die psychische Gesundheit) am 10. Oktober 2016 die Webseite www.santépsy.ch lanciert. Entdecken Sie nun www.psygesundheit.ch und finden Sie zahlreiche Antworten rund um das Thema psychische Gesundheit auch in deutscher Sprache.

Mehr...

Der Schutz von Kindern, die mit Gewalt in der elterlichen Paarbeziehung konfrontiert sind, im Fokus von 200 Freiburger Spezialistinnen und Spezialisten

Der jährliche OHG-Thementag (Opferhilfegesetz) wird am 16. März 2017 in Grangeneuve Fachpersonen namentlich aus dem Sozial-, Gesundheits-, Justiz- und Erziehungsbereich zusammenführen. Im Zentrum der Diskussionen steht die Problematik der Kinder, die Gewalt in der elterlichen Paarbeziehung miterleben. Wie erkennt man sie? Wie steht es um ihren Schutz? Was muss unternommen werden, um ihre Lage zu verbessern?

Mehr...

Verantwortliche medizinische Kodiererin/ Verantwortlicher medizinischer Kodierer (100 %)

Das FNPG, das sich in voller Entwicklung befindet (Eröffnung eines neuen stationären Standorts Ende 2018), sucht ab sofort oder nach Vereinbarung:
Verantwortliche medizinische Kodiererin/ Verantwortlicher medizinischer Kodierer (100 %) im Rang der/des Stellvertretenden Verantwortlichen der Abteilung Patientenadministration.
Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis am 31. März 2017

Mehr...