Préfecture de la Singine

Préfecture de la Singine


Willkommen im Sensebezirk

Der Sensebezirk, einer von sieben Bezirken des Kantons Freiburg mit über 43'000 Einwohnerinnen und Einwohner, freut sich, dass Sie die Internetseite seines Oberamtes gewählt haben. Sie finden darin etliche administrative Hilfen und weitere Informationen. Der Sensebezirk, eingebettet in die zwei grossen Agglomerationen Freiburg und Bern sowie dem Naturpark Gantrisch/Schwarzsee, offeriert seinen Einwohnerinnen und Einwohnern eine hohe Lebensqualität. Die gute und schnelle Erreichbarkeit von vielen Bildungsinstituten (zwei Unis, etliche Hochschulen und Gymnasien usw), vielen kulturellen und sportlichen Angeboten sind die Trümpfe der 17 Sensler Gemeinden.

Das Oberamt des Sensebezirks ist verantwortlich für:

  • die regionale Zusammenarbeit zwischen den Gemeinden und den Gemeindeverbänden
  • die Beziehungen mit den Behörden und der Bevölkerung des Bezirks
  • die Koordination der Verwaltungsaufgaben und die Aufsicht über die Verwaltung der Gemeinden
  • die öffentliche Ordnung
  • die Erteilung von Bewilligungen (Bau, Jagd, Fischerei, Veranstaltungen usw.)

Wir helfen Ihnen gerne bei anstehenden Fragen und Problemen. Kontaktieren Sie uns.

Manfred Raemy
Oberamtmann des Sensebezirks

Actualités

Préfecture de la Gruyère : Vincent Bosson nommé lieutenant de préfet

Le Conseil d'Etat a approuvé la nomination de Vincent Bosson lieutenant de préfet auprès du district de la Gruyère. Cet avocat de formation est appelé à succéder à André Geinoz, en poste depuis 1995. Cet habitant de Riaz, marié et père de trois enfants, a assumé en 2016 la première présidence du Conseil général de sa commune.

Plus...

AquaFri, le système d'information de l'eau potable et de la défense incendie

Le portail cartographique du canton de Fribourg compte désormais un nouveau volet consacré aux réseaux de distribution d'eau potable et de la défense incendie fribourgeois, basé sur le système d'information AquaFri. Celui-ci permet de réunir les données géoréférencées relatives aux installations fribourgeoises ainsi que leurs caractéristiques techniques. AquaFri est un outil essentiel de la planification directrice des infrastructures d'eau potable (PIEP).

Plus...

Nouvelle pharmacienne cantonale

Sophie Maillard remplacera dès juin 2018 Laurent Médioni comme pharmacienne cantonale.

Plus...