Château de Romont, siège de la Préfecture de la Glâne

Madame,
Monsieur,
 
Vos demandes et remarques pour renforcer les contacts et la proximité avec les services de l’Etat nous ont incités à modifier notre site internet pour encore mieux répondre à vos attentes.

La préfecture de la Glâne est heureuse de vous ouvrir les portes de son administration au travers de son site remanié. Nous espérons par ce développement vous offrir un outil moderne, convivial, susceptible non seulement de répondre à vos attentes mais aussi de faciliter et d’ouvrir différemment l’accès à nos services.

Nous vous souhaitons une excellente visite, tout en restant à l'écoute de vos éventuelles remarques. N’hésitez pas à nous faire part de vos remarques. La préfecture est là pour vous servir.

Willy Schorderet, Préfet

News

Sömmerung 2017: ein einziger Verlust aufgrund von Grossraubtieren auf den Freiburger Alpen

Seit mehreren Jahren kann ein allgemeiner Rückgang der von Grossraubtieren getöteten Nutztiere festgestellt werden. Während der Sömmerung 2017 wurde im Kanton Freiburg ein Schaf von einem Wolf gerissen. Die Zahl der von Herdenschutzhunden geschützten Alpen ist im Vergleich zu 2016 gestiegen.

Mehr...

Kommunikation des Staatssekretariats für Migration --- Neustrukturierung des Asylbereichs: Start eines Pilotprojekts in Boudry und Giffers

Im Hinblick auf die neuen beschleunigten Asylverfahren, die 2019 in Kraft treten, führt das SEM in den Bundesasylzentren in Boudry (NE) und Giffers (FR) ein Pilotprojekt durch. Es startet am 2. April 2018 und dauert bis zur offiziellen Umsetzung des neuen Systems. Am 20. Juni 2017 haben der Bund und die Kantone Freiburg und Neuenburg darüber informiert, dass sie in der Westschweiz eine Pilotphase durchführen wollen, entsprechend dem Testbetrieb in Zürich. Damit sollen erstmals Erfahrungen in einer Region gesammelt werden, die mehrere Kantone umfasst. Zudem soll das Pilotprojekt die effiziente Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Akteuren unterstützen.

Mehr...

Der Staatsrat ernennt Major Jacques Meuwly zum Chef der Gendarmerie

Der neue Chef der Gendarmerie wurde ernannt: Major Jacques Meuwly, derzeitiger Offizier im Kommandodienst und Stellvertreter des Chefs der Gendarmerie, wird seine neue Stelle am 1. Januar 2018 antreten. Er tritt die Nachfolge von Philippe Allain an, der ab dem 1. Januar die Funktion des Kommandanten der Kantonspolizei ausüben wird.

Mehr...