Actualités

Verkehrsunfall mit einer verletzten Person in Kerzers

Gestern Nachmittag kam es in Kerzers zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Fahrrad. Die Fahrradlenkerin wurde bei dieser Kollision verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Dienstag, 12. September 2017, um 15h15 Uhr, fuhr eine 75-jährige mit ihrem Auto auf der Hauptstrasse von Kerzers in Richtung Müntschemier. Auf der Brücke, welche über den grossen Kanal führt, überholte sie eine 55-jährige Fahrradfahrerin, welche nach links auf einen Feldweg abbiegen wollte.

In der Folge kam es zu einer Kollision zwischen dem Personenwagen und dem Fahrrad. Die Radfahrerin wurde durch die Ambulanz ins Spital transportiert.

Zeugenaufruf:

Allfällige Zeugen dieses Unfalles sind gebeten, sich bei der Kantonspolizei Freiburg unter der Nummer 026 304 17 17 zu melden.