Karten und News von den Rotmilanen

22.10.2013 | 10:00

Mehrere der besenderten Rotmilane haben ihren Zug in Richtung Südwesten nun begonnen.

Verfolgen Sie den Vogelzug

Julie verliess die Westschweiz am 18. Oktober, umflog den Genfersee im Nordwesten, gelangte dann in die Gegend südöstlich von Lyon, wo sie zwei Tage verbrachte. Gestern erreichte sie Saint-Etienne (Loire). Wird sie wiederum in Spanien überwintern ?

Melina zog weiter und überquerte das französische Zentralmassiv. Nördlich von Coussergues (Aveyron) hat sie 10 Tage verbracht, bevor sie weiterflog in Richtung Toulouse und Tarbes. Vorgestern kam sie in St-Jean-Pied-de-Port (Pyrénées-Atlantique) an. Bestimmt wird sie in Kürze nach Spanien ziehen.

Was ist mit Mahos Sender los ? Er blieb bis mindestens 5. Oktober in der Westschweiz. Danach wurde er bis am 20. Oktober, als er sich westlich von Perpignan (F) befand, nicht mehr geortet. Seither herrscht wiederum Funkstille. Überdecken Federn die Solarzellen seines Senders ?

Sirius blieb bis anhin nördlich der Stadt Zürich, unweit seines Brutplatzes bei Hochfelden.

Mit freundlichem Gruss


Adrian Aebischer
André C. Fasel
Direktor
Naturhistorisches Museum
Ch. du Musée 6
1700 Freiburg-Schweiz
tél.+41.26.305.89.00
fax+41.26.305.89.30
http://www.fr.ch/mhn
museehn@fr.ch
http://www.facebook.com/pages/Fribourg/Musee-dhistoire-naturelle-Fribourg-Suisse/177292592144