Karten und News von Rotmilanen

20.12.2012 | 10:00

Die besenderten Rotmilane

Verfolgen Sie den Vogelzug

Die besenderten Rotmilane haben nach ihrer Ankunft in den jeweiligen Winterquartieren keine bedeutenden Ortswechsel mehr vorgenommen.
Oscar überwintert in Südfrankreich, nahe Carbonne.
Julie befindet sich in Spanien bei Burgos (Kastilien und León).
Melina ist wiederum bei Arévalo (Kastilien und León).
Maho überwintert bei Utrera in Andalusien.
Sirius (nördlich der Stadt Zürich) und Rossy (am Greyerzersee) blieben wiederum in der Schweiz.

Das Verfolgen unserer Rotmilane ist nur dank der finanziellen Unterstützung durch Sponsoren möglich. Falls Sie das Projekt unterstützten möchten, wären wir Ihnen sehr dankbar!

Unser Postscheckkonto: 17-12105-1
Vermerk "Milane"

Mit E-banking oder aus dem Ausland:
Begünstigter: Vereinigung der Freunde des Naturhistorischen Museums, CH 1700 Freiburg
IBAN CH19 0900 0000 1701 0948 0
Code SWIFT/BIC P O F I C H B E X X X
Swiss Post, PostFinance, Nordring 8, CH-3030 Bern
Nr. Clearing 09000
Vermerk "Milane"


Wir wünschen Ihnen geruhsame Feiertage, schöne Weihnachten und alles Beste zum Jahreswechsel!

Mit freundlichem Gruss

Adrian Aebischer
André C. Fasel
Direktor
Naturhistorisches Museum
Ch. du Musée 6
1700 Freiburg-Schweiz
tél.+41.26.305.89.00
fax+41.26.305.89.30
http://www.fr.ch/mhn
museehn@fr.ch
http://www.facebook.com/pages/Fribourg/Musee-dhistoire-naturelle-Fribourg-Suisse/177292592144