Espace Jean Tinguely-Niki de Saint Phalle
Freiburg

Archiv

Der Künstler als Rebell

Zum ersten Mal präsentiert der Espace bisher unbekannte Fotografien von Rico Weber. Die Auswahl konzentriert sich auf Bilder, die das Schaffen von Tinguely beleuchten: Beim Cyclop, beim Crocrodrome und bei anderen Projekten arbeitete Tinguely mit Künstlerfreunden zusammen. Dabei entstanden Werke, die zum Eintauchen einladen. Im Dialog mit den Fotografien sind Werke aus der Sammlung des MAHF zu sehen, die den „Künstler als Rebell“ zum Thema haben. Es handelt sich um Arbeiten von Kunstschaffenden, die soziale Ungerechtigkeiten anprangern, die Vereinsamung des modernen Menschen inszenieren oder die schwierige Stellung des Einzelnen in einer Gesellschaft aufzeigen, die nur den Erfolg belohnt. Vom Kampf Niki de Saint Phalles gegen Aids, Waffen und Klimaerwärmung bis zu Armans „Poubelle“ oder Bens Anklagen gegen die allgemeine Verlogenheit appellieren diese Werke an unsere Sinne wie an unser Bewusstsein.
 

Download

Sie finden uns auf