News

1. Bio-Vino-Wettbewerb: Medaille für die Domaine des Faverges

Die Domaine des Faverges wurde am ersten Bio-Vino-Wettbewerbs mit einer Silbermedaille für den Merlaü 2015 ausgezeichnet.

Am 24. Mai 2018 hat die Jury des ersten Bio-Vino-Wettbewerbs - bestehend aus Fachleuten aus den Kreisen des Weinbaus, der Weinkellner, des Weinhandels und der Ausbildung - 156 Weine aus der Schweiz und dem Liechtenstein blind degustiert. Die Preisverleihung fand am Mittwoch, 13. Juni im Bellevue Palace in Bern in Anwesenheit der Produzenten, Politiker, Sponsoren und Pressevertreter statt. Die Domaine des Faverges wurde an diesem Wettbewerb mit einer Silbermedaille für den Merlaü 2015 ausgezeichnet. Dieses gute Ergebnis bestätigt die Strategie, die mit der innovativen Weinlinie umgesetzt wird.

Ziel des Wettbewerbs ist die Aufwertung und Promotion der in der Schweiz und im Liechtenstein produzierten, nach Bio-Verordnung, Knospe Bio oder Demeter zertifizierten Weine sowie die Hervorhebung der Qualität und der Vielfalt dieser biologisch produzierten Weine. Er wird organisiert von Bio Vaud und GWS Aux Services du Vin SA. Chandra Kurt und Philippe Ligron fungieren als Paten. Die Jury richtete sich nach den Standards der Internationalen Organisation für Rebe und Wein (OIV).