News

Tag der Bibliotheken Freiburg 10 mars 2018: Es ist was los!

Zur 2. Ausgabe kündigen 30 Bibliotheken des Kantons ihr reichhaltiges und abwechslungsreiches Programm an, in Zusammenarbeit mit der Vereinigung Freiburger Bibliotheken (VFB)

Die Vereinigung Freiburger Bibliotheken organisiert den "Tag der Bibliotheken" in enger Zusammenarbeit mit Bibliovaud. Ziel dieser Veranstaltung ist es, Bibliotheken zu fördern und eine Reihe von Aktivitäten rund um Bewegung und Ernährung zu präsentieren.

Dank des Themas "Es ist was los!" sind viele Partnerschaften entstanden:
- Unterstützung und Mitarbeit der Direktion für Gesundheit und Soziales (GSD) mit dem kantonalen Programm "Ich ernähre mich gesund und bewege mich ausreichend".
- Unterstützung der Loterie Romande
- Zusammenarbeit mit dem Biokorb, Sportvereinen wie Cross-Fit, Diätassistent-inn-en, Ernährungswissenschaftler-inne-n, usw.

Das detaillierte Programm der Veranstaltung finden Sie auf der Website www.abf-vfb.ch , in Ihrer Bibliothek oder bei den kantonalen Tourismusbüros.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Geneviève INGOLD, genevieve.ingold@fr.ch oder 026 305 13 26