Sekretariat des Grossen Rates

Sekretariat des Grossen Rates

Auftrag

Das Sekretariat stellt die einwandfreie Ratsarbeit des Grossen Rates sicher und bietet den Grossrätinnen und Grossräten Mittel, Werkzeuge und Dienstleistungen an, die sie für ihre Arbeit brauchen. Als ständiges Organ, das das Parlament vertritt, nimmt es auch die Koordination des Grossen Rates mit den anderen privaten und öffentlichen Einrichtungen entsprechend den gesetzlichen Grundlagen des Kantons und des Bundes wahr. 
 
Vor dem Inkrafttreten der Verfassung vom 16. Mai 2004 war das Sekretariat der Staatskanzleiangeschlossen. Der Verfassungsrat hat beschlossen, dass das Sekretariat des Grossen Rates von der Staatskanzlei unabhängig wird. Das führte zur Schaffung von zwei selbstständigen Verwaltungseinheiten, von denen eine das neue Sekretariat ist, und zur Aufspaltung der Stelle des Staatskanzlers (Generalsekretärin des Grossen Rates und Staatskanzlerin).

Das Sekretariat des Grossen Rates

Mireille Hayoz, Generalsekretärin des Grossen Rates, Reto Schmid, Stellvertretender Generalsekretär, Marie-Claude Clerc Delley, Parlamentssekretärin, Samuel Jodry, Parlamentssekretär

Isabelle de Groof, Direktionsassistentin, Sylvie Barras, Direktionsassistentin, 
Christophe Dupasquier, Webverantwortliche, Anne-Marie Jaton, Webverantwortliche, Manuella Grosset, Weibelin