Herzlich Willkommen auf der Website von FREIBURG FÜR ALLE, soziale Information und Orientierung

Willkommen

Haben Sie Fragen zu Familie, Sozialversicherungen, Arbeit, Gesundheit oder Integration?

«Freiburg für alle» garantiert der gesamten Bevölkerung im Kanton einen einfachen und benutzerfreundlichen Zugang zu individuell zugeschnittenen Sozialinformationen in beiden Kantonssprachen. Dank diesen Informationen können sich die Betroffenen innerhalb des Netzwerks zurecht finden und sich an den professionellen Hilfsdienst wenden, der ihren Bedürfnissen am besten entspricht, und zwar kostenlos und in absoluter Vertraulichkeit.
Kontaktieren Sie uns, bevor sich die Situation verschlimmert!

   

Freiburg für alle

News

Asylverfahren: Testphase in der Guglera

Im Laufe des nächsten Jahres wird das zukünftige Bundesasylzentrum Guglera zum Testzentrum für das beschleunigte Asylverfahren.

Mehr...

Zweite Auflage des Freiburger Wohnforums - Freitag 22. September 2017 - Freiburger Toolkit für das Wohnen

Die Direktion für Gesundheit und Soziales (GSD), die Volkswirtschaftsdirektion (VWD) und die Direktion der Institutionen und der Land- und Forstwirtschaft (ILFD) organisieren am Nachmittag des 22. September 2017 die zweite Auflage des Freiburger Wohnforums.

Mehr...

Die Direktion für Gesundheit und Soziales lanciert eine Umfrage zu den Spitalaufenthalten ausserhalb des Kantons

Rund 5000 Personen, die zwischen 2015 und 2016 aus persönlichen Gründen ausserhalb des Kantons Freiburg hospitalisiert waren, erhalten in den nächsten Tagen einen Fragebogen, um ihre Entscheidung zu begründen. Ziel der Umfrage ist gegebenenfalls die Verbesserung des kantonalen Betreuungsangebots.

Mehr...

Soziale Information im Café du Tunnel !

Haben Sie Fragen zu Sozialversicherungen, Familie, Arbeit, Gesundheit oder Integration? Eine Sozialarbeiterin von "Freiburg für alle" präsentiert die Angebote der Anlaufstelle für soziale Information une Orientierung, Dienstag, 20. Juni 2017 von 10 bis 11Uhr im Café du Tunnel, Grand-Rue 68, in Freiburg. Alle Leute sind herzlich willkommen, wir erwarten Sie zahlreich!

Mehr...

Tätigkeitbericht - Aktualitäten 2015-2016 des Büros für die Gleichstellung von Frau und Mann und für Familienfragen

Das Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann und für Familienfragen hat das Vergnügen, Ihnen seinen neuen Tätigkeitsbericht vorzustellen.

Mehr...

Geschichten, Begegnungen und Speisen aus fernen Ländern am nationalen Flüchtlingstag 2017

Zum nationalen Flüchtlingstag am 17. Juni 2017 wird der Platz Georges Python in Freiburg zum Schauplatz für Erzählungen, Begegnungen und kulinarische Entdeckungen.

Mehr...

Ausschreibung 6. Preis für Sozialarbeit

Die Direktion für Gesundheit und Soziales (GSD) hat heute den 6. Preis für Sozialarbeit ausgeschrieben. Der mit10 000 Franken dotierte Preis würdigt besonderes Engagement im sozialen Bereich. Bewerbungen können bis zum 31. Juli 2017 bei der GSD eingereicht werden.

Mehr...

Hitzewelle: Massnahmen

Der Sommer kommt und mit ihm die warmen Temperaturen. Die Direktion für Gesundheit und Soziales (GSD) informiert deshalb über das richtige Verhalten bei grosser Hitze und die Massnahmen, die im Falle eines Hitzeschlags zu treffen sind.

Mehr...

Interessensgemeinschaft für Sozialpsychiatrie: Die AFAAP feiert ihr 25. Jubiläum

Auf dem Programm zur Feier des 25-jährigen Bestehens der AFAAP (Freiburgische Interessengemeinschaft für Sozialpsychologie) am 8. Juni 2017 stehen die Freiburger Vernissage des Buches "Folie à temps partiel. D'objet de soins à citoyen" und ein runder Tisch.

Mehr...

Bedarf an Pflege- und Betreuungspersonal im Kanton Freiburg

Um einem allfälligen Personalmangel im Pflege- und Betreuungsbereich vorzubeugen, hat die Direktion für Gesundheit und Soziales (GSD) OrTra Gesundheit und Soziales Freiburg mit einer entsprechenden Studie beauftragt. Diese beschreibt die aktuelle Situation im Kanton und schlägt Massnahmen vor, um den künftigen Bedarf zu decken.

Mehr...

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>

Herzlich Willkommen auf der Website von FREIBURG FÜR ALLE, soziale Information und Orientierung

Willkommen

Haben Sie Fragen zu Familie, Sozialversicherungen, Arbeit, Gesundheit oder Integration?

«Freiburg für alle» garantiert der gesamten Bevölkerung im Kanton einen einfachen und benutzerfreundlichen Zugang zu individuell zugeschnittenen Sozialinformationen in beiden Kantonssprachen. Dank diesen Informationen können sich die Betroffenen innerhalb des Netzwerks zurecht finden und sich an den professionellen Hilfsdienst wenden, der ihren Bedürfnissen am besten entspricht, und zwar kostenlos und in absoluter Vertraulichkeit.
Kontaktieren Sie uns, bevor sich die Situation verschlimmert!