social D

Materielle oder soziale Schwierigkeiten können jede/n treffen. Es gibt immer mehr gesellschaftliche Risiken, und so kann es sein, dass Familien, Kinder, Personen mit Migrationshintergrund, Betagte oder noch Opfer von Gewalttaten oder Arbeitslose auf Unterstützung oder punktuelle Hilfe angewiesen sind.

Solidarität ist für den sozialen Zusammenhalt und eine harmonische Entwicklung des Kantons extrem wichtig. Die Sozialpolitik des Kantons Freiburg bietet eine Palette von Hilfeleistungen an, die auf tatsächlichen Bedürfnissen der Bevölkerung basiert. Sie wird sowohl vom Kanton als auch von den Gemeinden umgesetzt.

 

Weitere Infos  

> Sozialversicherungen

> Finanzielle Unterstützung

> Soziale Aktionen

> Asylwesen

> Gleichstellung von Frauen und Männern

> Hilfe für Opfer von Straftaten

> Sozialberatung