Gesundheitsfachpersonen und Institutionen des Gesundheitswesens

Der Staat hat dafür zu sorgen, dass die Bevölkerung auf hochwertige Pflegeleistungen und kompetente Institutionen des Gesundheitswesens zugreifen kann. Aus diesem Grund hat das Amt für Gesundheit ein Verfahren für die Erlangung von Berufsausübungsbewilligungen für Gesundheitsfachpersonen eingeführt. Mit diesem kann sichergestellt werden, dass die betreffenden Personen über die erforderlichen beruflichen und persönlichen Kompetenzen verfügen.

Darüber hinaus leitet das Kantonsarztamt den Gesundheitsfachpersonen alle Informationen und Empfehlungen im Zusammenhang mit der jeweiligen Praxis weiter. Es ist ferner zuständig für die Qualitätskontrolle des Leistungsangebots in den Pflegeheimen und führt in diesem Zusammenhang Routinevisiten durch.

 

Weitere Infos 

> Berufsausübungs- und Betriebsbewilligungen

> Pflegeheime und andere Institutionen: Kantonsarzt

> Medizinische Praxis