News

Auszeichnung des Staatsrats für die beste zweisprachige Maturität

Die Preisverleihung für das beste zweisprachige Maturitätszeugnis findet anlässlich der Schulabschlussfeiern vom 29. und 30. Juni statt. Der Staatsrat belohnt mit dieser Auszeichnung die Schülerin/den Schüler jedes Gymnasiums mit der besten zweisprachigen Matura für deren besonderen Einsatz.

Mehr...

Der Staatsrat sucht einen alternativen Standort für das geplante interinstitutionelle kantonale Lager für Kulturgüter

Der Umbau des Gebäudes der Schumacher AG in Schmitten in ein interinstitutionelles kantonales Lager für Kulturgüter (SIC) wird nicht verwirklicht werden können. Der Staatsrat beschloss in seiner Sitzung vom 19. Juni 2017, auf dieses Projekt zu verzichten, weil unerwartete technische Schwierigkeiten ans Licht kamen, die zu erheblichen Mehrkosten geführt hätten. Nun wird es darum gehen, möglichst rasch eine andere Lösung für die Unterbringung des SIC zu finden.

Mehr...

Die elfte "Fotografische Ermittlung: Thema Freiburg" wird sich mit den Heilerinnen und Heilern unseres Kantons befassen

Die Jury betraut Virginie Rebetez mit der 11. "Fotografischen Ermittlung: Thema Freiburg". Sie hat ihr Projekt unter den 19 eingegangenen Bewerbungen ausgewählt. Die Waadtländer Fotografin wird sich in ihrer Arbeit dem Thema der Heilkundigen in der heutigen Freiburger Gesellschaft befassen.

Mehr...

Camilo De Martino kann das Berliner Künstleratelier des Kantons Freiburg beziehen

Auf Vorschlag der Expertenjury wird die Direktion für Erziehung, Kultur und Sport (EKSD) das Künstleratelier in Berlin dem Multimedia-Gestalter Camilo De Martino zur Verfügung stellen. Er wird dort vom 1. Januar bis 30. Juni 2018 wohnen und arbeiten.

Mehr...

José Joaquin Rodriguez wird Schuldirektor der Orientierungsschule in Riaz

Die Direktion für Erziehung, Kultur und Sport hat am 29. Mai 2017 José Joaquin Rodriguez zum Schuldirektor der künftigen Orientierungsschule in Riaz ernannt. Er wird sein Amt schrittweise am 1. September 2017 antreten.

Mehr...

7. Juni 2017: In 10 Tagen wird Freiburg zur Hauptstadt des Schulsports

Noch 10 Tage bis zur 48. Austragung des Schweizerischen Schulsporttages (SSST). Dieser Anlass, der seit 14 Jahren nicht mehr in der Westschweiz stattgefunden hat, wird erstmals im Kanton Freiburg durchgeführt. Die Direktion für Erziehung, Kultur und Sport (EKSD) sowie der Freiburgische Verband für Bewegungs- und Sporterziehung in der Schule (FVBSS) organisieren gemeinsam diesen Sportanlass in der Stadt Freiburg sowie in Marly und Villars-sur-Glâne.

Mehr...

Medien und Informationstechnologien: Stärkere Koordination, um den Bedürfnissen besser zu entsprechen

Die jüngeren Generationen besitzen elektronische Geräte und nutzen täglich die sozialen Netz-werke. Dennoch bedeutet diese Vertrautheit der Jugendlichen mit den neuen Technologien nicht automatisch, dass sie diese auch kompetent anwenden können. Obschon an den Schulen des Kantons Freiburg bereits viel getan wird, drängt sich eine bessere Koordination auf, um mit der Entwicklung der Informationstechnologien und den Anforderungen der Lehrpläne mitzuhalten. Das vom Staatsrat am 9. Mai 2017 angenommene kantonale Konzept für die Integration von Medien, Bildern, Informations- und Kommunikationstechnologien in den Unterricht) legt den Handlungs¬rahmen fest, verstärkt die Systemsteuerung und fördert die Nutzung von Medien und IKT als Lernmittel für die Schülerinnen und Schüler.

Mehr...

Sprachenlernen - Sprachaustausch

Kontakte mit der anderen Sprachgemeinschaft und das Entdecken ihrer Kultur sind feste Bestandteile des Fremdsprachenunterrichts. Sie bieten den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, das im Schulunterricht Gelernte in der Praxis anzuwenden und damit zu vertiefen. Um die Organisation der Klassenpartnerschaften, die künftig für die Klassen der 10H obligatorisch sind, zu erleichtern, steht den Lehrpersonen nun eine Internetplattform zur Verfügung. Neben der Möglichkeit eines 12. partnersprachlichen Schuljahres wird auch der integrierte zweisprachige Unterricht im Kanton mit neuen Angeboten in den OS weiter ausgebaut. Movetia, die Schweizer Agentur für Austausch und Mobilität, begrüsst dieses Engagement der Freiburger Schule.

Mehr...

Ein Kulturfestival für die Schülerinnen und Schüler des Kantons

Das neue Kulturvermittlungsprogramm Kultur und Schule bietet den Schülerinnen und Schülern der obligatorischen Schulen im Kanton Freiburg die Möglichkeit, während des Schuljahres an Konzerten, Vorführungen und Workshops teilzunehmen. Im Rahmen dieses Programms präsentiert die Direktion für Erziehung, Kultur und Sport nun das Programm des ersten Festivals Kultur & Schule FKB, das vom 15. bis 19. November 2017 stattfinden wird. Das an mehreren Standorten durchgeführte zweisprachige Festival wird den Höhepunkt des Programms bilden und sich an alle Klassen aus sämtlichen Regionen des Kantons richten.

Mehr...

Ernennung von Herrn Thomas Bertschy zum Schulleiter der Primarschule Giffers-Tentlingen

Thomas Bertschy wird neuer Schulleiter der Primarschule Giffers-Tentlingen

Mehr...

Pages: << < 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 > >>