News

Demission von Margrit Baeriswyl als Schulleiterin der Primarschule Brünisried-Plaffeien

Margrit Baeriswyl, geboren 1955, hat ihre Demission als Schulleiterin der Primarschule Brünisried-Plaffeien auf den 31. Juli 2018 eingereicht. Sie hat sich entschieden, nach 24 Jahren als Lehrerin und Schulleiterin an der Primarschule Brünisried-Plaffeien vorzeitig in Pension zu gehen. Die Direktion für Erziehung, Kultur und Sport dankt Margrit Baeriswyl für ihre grossen Verdienste und ihren langjährigen Einsatz für die Primarschule Brünisried-Plaffeien.

Ihr war es in dieser Führungsaufgabe sehr wichtig, der Schule zu dienen, die gesetzlichen Erwartungen bestens zu erfüllen und den Schülern und Schülerinnen, den Eltern und den Lehrpersonen eine zuverlässige und kompetente Ansprechperson zu sein.

Margrit Baeriswyl hat die Primarschule Brünisried-Plaffeien während ihrer 13-jährigen Amtszeit als Schulleiterin stets ziel- und qualitätsgerichtet weiterentwickelt und in ihrer Gesamtheit dank ihrer hohen Führungsqualitäten, ihrer Empathie, ihrem weit gefassten Bildungsverständnis, grossem Netzwerk im Senseoberland und ihrem enormen Engagement entscheidend geprägt. Sie legte grossen Wert auf die Pflege guter Beziehungen mit den Bildungspartnern, Eltern, Lehrpersonen und politischen Entscheidungsträgern.


Für Margrit Baeriswyl war es ein grosses und ständiges Anliegen, dass ihre Schule für die Schüler und Schülerinnen mit ihren unterschiedlichen Förderbedürfnissen, die nötigen Unterstützungsressourcen für die Umsetzung der Unterrichtsqualität erhält.
Margrit Baeriswyl legte grossen Wert darauf, den Lehrpersonen gute Voraussetzungen für das Kerngeschäft des Unterrichtens zu ermöglichen. Sie bestand darauf, dass ihre Lehrpersonen die Verantwortung gegenüber ihren Schülerinnen und Schülern stets wahrnahmen und im Unterricht entsprechend umsetzten. Es war ihr ein grosses Anliegen mit schulinternen Weiterbildungen die Lehrpersonen auf ihrem Weg zur Professionalisierung stets zu unterstützen. Für Margrit Baeriswyl war es wichtig, dass an der Primarschule Brünisried-Plaffeien ein Lern- und Arbeitsklima der gegenseitigen Wertschätzung, des Respekts und der Toleranz herrscht.


Margrit Baeriswyl bildete sich stetig weiter. So schloss sie im Jahre 2007 die zweijährige Schulleiterausbildung an der Fachhochschule Nordwestschweiz erfolgreich ab und vervollständigte in verschiedenen Weiterbildungskursen ihr Führungswissen.
Während ihrer Amtszeit hatte Margrit Baeriswyl bei der Planung und Durchführung der Schulkreiszusammenlegung mit Plaffeien-Brünisried sowie mit Plasselb tatkräftig, engagiert und mit dem nötigen Verhandlungsgeschick mitgewirkt.


Die Direktion für Erziehung, Kultur und Sport dankt Margrit Baeriswyl für ihre grossen Verdienste und ihrem langjährigen Einsatz für die Primarschule Brünisried-Plaffeien. Sie wünscht ihr alles Gute für ihre persönliche Zukunft.