Energie

Ziele
Förderung der sparsamen und rationellen Energienutzung mit dem Ziel der nachhaltigen Entwicklung: So könnte man zusammenfassend die Energiepolitik des Kantons definieren. Der Erfolg einer langfristigen Wirtschaftsförderung ist heute ohne eine sinnvolle Bewirtschaftung der Energieressourcen und ohne Regelung des Energiekonsums nicht mehr denkbar.

Amt für Energie
Die Tätigkeit des Amts für Energie ist vor diesem Hintergrund zu sehen. Um die Energieversorgung zu diversifizieren, fördert es insbesondere die Nutzung erneuerbarer Energien: Solar- und Windenergie, Erdwärme, Holz, Biogas.

Sind Sie eine Körperschaft oder eine Privatperson mit einem  Bau- oder Renovationsprojekt? Das Amt für Energie informiert über verschiedene Energieanlagetypen. Es erteilt Auskünfte über folgende Förderungsmassnahmen des Kantons und die Bedingungen, die dabei erfüllt werden müssen:

  • Subventionierung von Anlagen, die erneuerbare Energien nutzen
  • Subventionierung von Anlagen, die Energie rationell nutzen
  • Steuererleichterungen für Steuerpflichtige, die Anlagen erstellt oder saniert haben, um Energie zu sparen
  • laufende Programme des Bundes