Natur und Landschaft

 

Das Amt für Natur und Landschaft ist der Raumplanungs-, Umwelt- und Baudirektion angegliedert. Es wurde 1990 geschaffen, um die  Umsetzung auf Kantonsebene des Bundesgesetzes vom 1. Juli 1966 über den Natur- und Heimatschutz (NHG) zu gewährleisten. Das Büro beschäftigt 5 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Das BNLS hat die Aufgabe,

  • den Schutz und die Revitalisierung der Biotope,
  • den Artenschutz (Flora und Fauna) sowie
  • den Landschaftsschutz

zu gewährleisten.