Willkommen auf der Website der Pensionkasse des Staatspersonals

Pensionskasse des Staatspersonals Freiburg (PKSPF)

Die Pensionskasse des Staatspersonals des Kantons Freiburg gewährt in folgenden Fällen Leistungen :

- Pensionierung;
- Invalidität;
- Tod.

Neben dem Staatspersonal und den staatlichen Einrichtungen sind auch Gemeinden und Einrichtungen, die eine direkt mit dem Staat verbundene gemeinnützige Aufgabe erfüllen der Pensionskasse angeschlossen.

News

Auswirkungen von Teilzeitarbeit auf die Altersvorsorge

Das Schweizer Altersvorsorgesystem hat ein gutes Gedächtnis. Dies zeigt eine neue Studie der IDHEAP, die von der Schweizerischen Konferenz der Gleichstellungsbeauftragten (SKG) in Auftrag gegeben wurde. Aufgrund der Ergebnisse empfehlen die Gleichstellungsbeauftragten, dass alle erwerbstätigen Personen präzis, transparent und verständlich über ihre künftigen Altersleistungen informiert werden. Ausserdem regt die SKG Frauen und Männer an, darauf zu achten, während ihrer ganzen beruflichen Laufbahn das Minimum von durchschnittlich 70 Prozent Erwerbstätigkeit nicht zu unterschreiten.

Mehr...

Anzeige eines Mitarbeiters an die Staatsanwaltschaft

Die Finanzdirektion hat Unregelmässigkeiten bei einem Mitarbeiter der kantonalen Steuerverwaltung festgestellt und sich entschieden, diesen bei der Staatsanwaltschaft anzuzeigen. Er wurde bis auf weiteres vom seinem Dienst suspendiert. Eine Untersuchung ist eröffnet und die Elemente werden ermittelt.

Mehr...

Genehmigung der Jahresrechnung 2015 der Pensionskasse des Staatspersonals und Bericht über die Ausübung der Stimmrechte

Der Vorstand der Pensionskasse hat in seiner Sitzung vom 16. März 2016 die Jahresrechnung 2015 der Kasse genehmigt. An der gleichen Sitzung hat der Vorstand ebenfalls den Bericht über die Ausübung der Stimmrechte in den Generalversammlungen von Schweizer Unternehmen genehmigt.

Mehr...