Willkommen auf der Website der Pensionkasse des Staatspersonals

Pensionskasse des Staatspersonals Freiburg (PKSPF)

Die Pensionskasse des Staatspersonals des Kantons Freiburg gewährt in folgenden Fällen Leistungen :

- Pensionierung;
- Invalidität;
- Tod.

Neben dem Staatspersonal und den staatlichen Einrichtungen sind auch Gemeinden und Einrichtungen, die eine direkt mit dem Staat verbundene gemeinnützige Aufgabe erfüllen der Pensionskasse angeschlossen.

News

Die Chefbuchhalterin der Staatsbuchhaltung des Kantons Freiburg geht in Pension

Jocelyne Moret, Chefbuchhalterin der Staatsbuchhaltung, geht am 1. September 2018 nach 16 engagierten Jahren im Dienst der Finanzdirektion vorzeitig in Pension. Die Stelle wird demnächst ausgeschrieben.

Mehr...

Versicherungsauswis für das Jahr 2018

Der Versicherungsausweis für das Jahr 2018 wird erst im Mai diesen Jahres an alle versicherten Personen versandt.

Mehr...

Der Chef des Amts für Personal und Organisation tritt in den Ruhestand

Nach 30 Jahren im Staatsdienst an der Spitze des Amts für Personal und Organisation (POA) lässt sich Markus Hayoz per 31. Juli 2018 mit 63 ½ Jahren vorzeitig pensionieren. Im Laufe seiner Amtszeit hat er für vier Staatsräte gearbeitet und dabei die Personaladminstration des Staates Freiburg massgeblich geprägt.

Mehr...