Willkommen bei der Staatskanzlei

Als Stabsstelle der Regierung unterstützt die Staatskanzlei Freiburg mit ihren Sektoren den Staatsrat bei der Erfüllung seiner vollziehenden, gesetzgeberischen und richterlichen Funktionen sowie bei der Leitung der Kantonsverwaltung.
Sie koordiniert die Behandlung der Regierungsgeschäfte und wirkt bei der Gesetzgebung mit.

Sie führt das Sekretariat des Staatsrats, organisiert dessen Anlässe und ist verantwortlich für die Information der Öffentlichkeit, die Koordination der Aussenbeziehungen und der Beziehungen zum Grossen Rat. Sie achtet auf die Einheitlichkeit und die Qualität der Gesetzgebung. Sie führt die Wahlen und Abstimmungen durch und ist zuständig für die amtlichen Veröffentlichungen, die Staatsarchiv, die Übersetzungen, die Beglaubigungen sowie die Drucksachen und den Kauf von Material und den Kurierdienst.

CinéCivic, ein Wettbewerb für Filme und Plakate, der die Jugendlichen zum Abstimmen bewegen soll

Stimmst Du ab oder nicht? Nein oder ja. Video oder Plakat, kannst Du Dich für den Cinécivic-Wettbewerb anmelden.> Mehr Infos

 
 

Die Staatskanzlei als Gebäude

Staatskanzlei des Kantons Freiburg, Haupteingang, Chorherrengasse 17

News

Jährliches Treffen zwischen dem Staatsrat und dem Gemeinderat der Stadt Freiburg

Neugestaltung des Burgquartiers, Raumplanung in der Stadt Freiburg, wirtschaftliche, kulturelle und touristische Strahlkraft des Kantons und der Stadt Freiburg, Zusammenschluss von Grossfreiburg, Zufahrt Bertigny/HFR, alle diese Themen wurden vom Gemeinderat der Stadt Freiburg und vom Staatsrat an ihrer gemeinsamen Arbeitssitzung heute Morgen in Freiburg behandelt; der Oberamtmann des Saanebezirks war ebenfalls anwesend.

Mehr...

Châtillon: Wiedereröffnung der befristeten Unterkunft für Asylsuchende.

In der Gemeinde Hauterive wird die befristete Unterkunft für Asylsuchende wieder geöffnet. In den Räumen der Zivilschutzanlage von Châtillon sollen für eine unbestimmte Dauer bis zu 70?Asylsuchende untergebracht werden. Die Asylunterkunft ist zurzeit ab Anfang Oktober bis 31.?Dezember 2017 geplant.

Mehr...

Mindestalter für den Verkauf von Tabakwaren an Jugendliche unter 16 Jahren teilweise eingehalten

Bei den Testkäufen, welche die Fachstelle Tabakprävention Freiburg (CIPRET) unter der wissenschaftlichen Aufsicht von Sucht Info Schweiz im 2015 und 2016 durchgeführt hat, konnten bessere Ergebnisse erzielt werden, als in den Vorjahren. Trotzdem verstossen noch immer zu viele Geschäfte gegen das Gesetz

Mehr...