News

230 Teilnehmer und Teilnehmerinnen an der zweiten kantonalen Tagung "I mache mit!" am 14. Oktober

Auf dem Weg zur konkreten Umsetzung der kantonalen Kinder- und Jugendpolitik

An der zweiten kantonalen Tagung "I mache mit!" wollen wir gemeinsam mit den betroffenen Partnerinnen und Partnern die zukünftige kantonale Kinder- und Jugendpolitik umreissen.

Im ersten Teil werden die Prioritäten und Ziele vorgestellt, die der Steuerungsausschuss von "I mache mit!" anhand der Inputs anlässlich der ersten kantonalen Tagung im 2015 erarbeitet hat. Des Weiteren werden die Ergebnisse der Umfrage zu denselben Themen, an der 1100 Freiburger Kinder und Jugendliche teilgenommen haben, präsentiert.

Im zweiten Teil (Ende Vormittag und Nachmittag) findet eine Doppelserie partizipativer Workshops statt, in deren Rahmen die vom Steuerungsausschuss bestimmten Ziele behandelt werden. Während dieser Workshops können die betroffenen Akteurinnen und Akteure sowie eine Schulklasse der 7. Harmos-Stufe ihre Ideen zur Verbesserung der umfassenden Erziehung der Kinder und Jugendlichen, ihrer Partizipation und Mitwirkung sowie ihres Lebensrahmens einbringen.

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Datei(en):